Wiederholter Kreispokalsieg

Nach dem Schülersportfest in Wunstorf, bei welchem auch die letzten Kreismeisterschaften ausgetragen wurden stehen die Endstände des Kreispokals fest. Diese geben aus wunstorfer Sicht Grund zur Freude. Wie auch die vergangenen Jahre sicherte sich der TuS den Gesamtsieg mit 620 Punkten. Dies sind 110Punkte mehr als der zweitplatzierte TSV Neustadt!

Auch drei Einzelsiege gab es erneut zu verbuchen. Überragend hierbei der Sieg der Frauen mit insgesamt 173 Punkten und 151 Punkten Vorsprung.  Die weibliche Jugend U18/20 gewann ebenfalls. Auch hier mit 157 zu 102 Punkten ein suveräner Sieg. Bei den Männern, die den dritten Einzelsieg sicherten war die Entscheidung gegen den TVE Sehnde mit 56 zu 48 Punkten knapper.